hilchhof

Milchhof Deselaers

Der Milchhof auf der Baersdonk besteht seit 1862 und seit Generationen wird Milchwirtschaft betrieben.

In den 90er Jahren erfolgte die Spezialisierung auf Milchdirektvermarktung mit Vorzugsmilch und Milchprodukten. Die landwirtschaftliche Fläche beträgt 33 ha Eigentum und 27 ha Pachtland. Der Kuhbestand beläuft sich auf 90 Milchkühe sowie 150 Kälber und Rinder.

Auf dem Acker werden Mais und Getreide angebaut, die für die Fütterung der Tiere verwendet werden. Die Kühe werden in einem freilaufenden Boxenlaufstall gehalten, dort können sie sich 24 h frei bewegen und ihr Futter aufnehmen. Im Sommer erfolgt zusätzlich Weidegang. Sie werden 2 x täglich nach hygienischem Standard gemolken. Die Milch wird tagfrisch abgefüllt. Zur Produktion der Vorzugsmilch unterliegen wir strengsten Kontrollen, d. h., 1 x monatlich wird jede Kuh beprobt, aus dem Kühlhaus wird die Milch regelmäßig ins Labor geschickt und kontrolliert.

Mehr erfahren: www.milchhof-deselaers.de